Karate in der KITA

In Kitas bieten wir für Kinder ab vier Jahren eine professionelle und kindgerechte Einführung in die Kunst des traditionellen Karate mit Schwerpunkt kindgerechter Selbstverteidigung an.

 

Ziel dieser Kurse ist die Förderung der körperlichen- und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder.

Der Karateunterricht ist kindgerecht gestaltet und berücksichtigt die individuellen körperlichen Voraussetzungen eines jeden Kindes. Das Training hilft Kindern ein positives Gefühl für den eigenen Körper zu entwickeln, sie sind selbstbewusster und ausgeglichener und können die körperlichen Belastungen des späteren Schulalltags besser bewältigen, sowie sich auch in Notsituationen angemessen verteidigen.

 

Darüber hinaus vermittelt der Karateunterricht Werte. 

Durch kompetenten Unterricht wird die Entwicklung positiver Persönlichkeitseigenschaften gefördert. Diese sollen das Sozialverhalten der Kinder verbessern und somit ein gemeinsames Lernen in der Schule und in anderen Lebenssituationen vereinfachen.

 

Ein Einführungskurs umfasst acht Unterrichtseinheiten (in der Regel ein Mal pro Woche). Diese können beliebig fortgesetzt werden. 

Vor jedem Kurs bieten wir eine kostenlose Schnupperstunde an.

 

Sprechen Sie uns an, wenn Sie auch in Ihrer Kita einen Karatekurs wünschen!

Aktuelles:

Trainingsstart im Dojo Neuruppin

 

Trainingsstart nach den Sommerferien am 10.8.2020

Trainingsgruppen und -zeiten bleiben gleich

Das Training findet unter den derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Wir bieten Workshops zu den unterschiedlichsten Themen an Schulen an.

Zum Beispiel Selbstverteidigung, Anti Mobbing etc. 

Sprechen Sie uns an, mit Sicherheit finden wir auch das passende Thema für Ihren Workshop.

Trainingsstart im Dojo Rheinsberg  nach den Sommerferien ab 11.08.2020, 

Zeiten und Gruppen bleiben gleich

Das Training findet unter den derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

 

 

 

Start neue Anfängergruppen

 

in Neuruppin am 31.08.2020

in Rheinsberg am 01.09.2020