Selbstverteidigungskurse

Neben dem "klassischen" Karateunterricht bieten wir regelmäßig Selbstverteidigungskurse für bestimmte Zielgruppen (Frauen, Senioren, Firmen usw.) an.

Entscheidend für eine erfolgreiche Selbstverteidigung (SV) ist es, bedrohliche Situationen zu erkennen, richtig einzuschätzen und angemessen zu handeln.

Ziel unserer Kurse ist daher, ein (Selbst-) Bewusstsein zu entwickeln, dass Ihnen in Gefahrensituationen hilft, sich nicht in die Opferrolle drängen zu lassen. Sie erlernen einfache aber effektive Karatetechniken, um einen Angreifer abzuwehren. Diese setzen sich aus Alltagsbewegungen zusammen und können von jedermann, auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden.

Fast nebenbei werden hierbei körperliche Fitness, Beweglichkeit und Konzentrationsfähigkeit verbessert.

 

Der Umfang eines SV- Kurses und die Räumlichkeit, in denen der Kurs stattfinden soll, können individuell vereinbart werden. Darüber hinaus bieten wir Workshops/ Projekttage zum Thema Selbstverteidigung an  Schulen an (Grundschule bis Gymnasium).

Gern können Sie uns dazu kontaktieren.

Aktuelles:

Trainingsstart im Dojo Neuruppin (Rasenfläche hinter der Montessori Halle)  

 

 

Trainingsstart am 18.05.2020

Alle Trainingsgruppen und -zeiten wie vorher

Das Training findet unter den derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Wir bieten Workshops zu den unterschiedlichsten Themen an Schulen an.

Zum Beispiel Selbstverteidigung, Anti Mobbing etc. 

Sprechen Sie uns an, mit Sicherheit finden wir auch das passende Thema für Ihren Workshop.

Trainingsstart im Dojo Rheinsberg  ab 19.05.2020, 

in der Lindenallee 25 in Rheinsberg

Zeiten und Gruppen bleiben gleich

Das Training findet mit Genehmigung des Gesundheitsamtes  unter den derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

 

Unser nächster  Workshop